Marlies Peller // Diplomrestauratorin für zeitgenössische Kunst


Die Erhaltung zeitgenössischer Kunst und moderner Materialien stellt eine sich ständig verändernde Herausforderung dar.

Materialveränderungen, Obsoleszenz sich rasant wandelnder technischer Bestandteile und Technologien, Verschleiß oder nicht-intendierte Verarbeitungsprozesse erschweren die Erhaltung zeitgenössische Kunst und Kulturgut aus modernen Materialien.

Begeisterung für künstlerische Material- und Medienvielfalt, Neugier auf kreative Prozesse und Konzepte, ebenso wie der Reiz komplexe, individuelle Problemstellungen zu erfassen und zu lösen, haben dazu geführt, dass ich es mir zum Beruf gemacht habe, mich dieser Aufgabe als Restauratorin immer wieder zu stellen.

Ausgehend von mein Studium an der Akademie der bildenden Künste in Wien sind Austausch und Kooperationen mit KünstlerInnen zentraler Teil meines restauratorischen Selbstverständnisses. 

Meine Expertise umfasst zeitgenössische Skulpturen, Objekte und Malerei ebenso wie Installationen, Environments und Kunstwerke mit elektronischen Bestandteilen und/oder modernen Materialien.

Meine angebotenen Leistungen umfassen 

konservatorisch-restauratorische Maßnahmen an moderner und zeitgenössischer Kunst

Durchführung von Untersuchungen und Befundungen

Konzeptentwicklung von kurz-, mittel und langfristigen Erhaltungsstrategien

Rekonstruktionen / Recherche

Erstellung von Dokumentationen, Berichten, Protokollen, Technical Ridern o.ä

Beratungstätigkeit zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut sowohl für öffentliche, als auch private Institutionen und Personen bezüglich

  • Lagerung, Verpackung und Transport
  • Installation, Präsentation und Wartung
  • Akquise komplexer Arbeiten und Werkgruppen

Sammlungs- und Ausstellungsbetreuung, insbesondere von Sammlungen mit einem breiten Material- und Kunstgattungsschwerpunkt.

  • Planung und Betreuung von Auf- und Abbauten
  • Protokollerstellung
  • Planung und Durchführung von Aufbauten komplexer Werke

Beratung von und Kooperation mit Künstlern

Fähigkeit und Tätigkeit im didaktischen Bereich (Lehre/Vermittlung).